Berlin: 09.07. Alles Super! wir tanzen für BP

Die Sektion B.U.M.S. übermittelte uns soeben folgenden Aufruf:

Liebste Freundinnen und Bewohnerinnen der sieben Weltmeere,

wir sind hingerissen von der mütterlichen Fürsorge, die BP dem schönen Golf von Mexiko zuteil werden lässt. Leider wurde auch dieses herzerwärmende Unternehmen von der biggest Profitmaximierung getrieben und so wurde aus einer banalen Penetration die biggest Provocation.

Seit dem 22. april 2010 schießen täglich 10 Millionen Liter braune Plörre in die Quellsuppe unseres geliebten Golfstroms und bislang ist kein Ende in Sicht (Vgl.: Exxon Valdez 40 Mio. Liter).

Deshalb möchten auch wir unseren kleinen Beitrag leisten und die frohe Botschaft verkünden:

-- BP heißt hier ARAL --
 
So sammelt euch denn zahlreich, liebe Seeanemonen, Delphine, Oktopussee... Laßt uns die Mutter
aller Ölblasen maltretieren und den 1. Golfwaschtag der Saison begehen. Bringt Schwämme mit und Schaum! Wir waschen alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Den golf (wenn einer vorbeikommt), die Tanke und natürlich BP=ARAL machen wir nicht nur sauber sondern rein! Submariner BASS wird uns tanzen lassen wenn wir Tankende mit Tentakeln umschlingen und so den unschuldigen Seelen unserer ölverpesteten Brüder und Schwestern den längst überfälligen Dienst erweisen.

Was:
BP wegbassen
Wann:
Freitag 09.07. 18:00
Mitbringen:
Durchwühlt die Schränke Eurer Omas nach alten Klamotten und bringt haufenweise Glitzer, Wasserpistolen, Masken, Taucherbrillen, Seifenblasen, Tücher, Malfarben, Klobürsten, Badehauben und alles was Ihr so auftreiben könnt mit.

TREFFPUNKT:
Mariannenstr. 43 (Spielplatz)

http://bums.blogsport.de