Berlin: Hedo-Bar 14.10. Infoabend Atomkraft wegbassen - Castor Transport nach Gorleben

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und das ist noch optimistisch formuliert.
Aber das ist kein Grund für Krokodilstränen, denn der Herbst wird strahlen, versprochen!

Um schon mal vorzuglühen und sich warmen Gedanken hinzugeben startet am Donnerstag, 14.10.10 unsere geliebte Hedo-Bar im Zielona Gora in die nächste Runde. Los geht´s diesmal und ab dann auch wieder jeden 2. Donnerstag im Monat ab 21 Uhr.

Aktuell brennt uns der anstehende Castor-Transport nach Gorleben, rund um den 06. November (Tag der Großkundgebung, gleich vormerken!) unter den Nägeln- so sehr, dass wir großen Bedarf nach Austausch, Aktionismus und Wegbassen haben und dazu seid Ihr herzlichst eingeladen! Gerne könnt ihr selbst auch etwas erzählen, bzw. beitragen!
Kommt zahlreich zur Hedo-Bar, informiert Euch (z.B. bei unserem Gast vom Anti.Atom.Plenum) und am wichtigsten: Packt die lange Unterhose ein und zeigt im November, dass auch "Schönwetter-Raver" erstmal aus dem Weg geräumt werden müssen, bevor ein Castor ins Rollen kommt!
Denn es wird kalt, es wird hart, es wird nass!

Da sich derzeit eine seltene und sehr begrüßenswerte Einigkeit in puncto herbstliche Themenwahl in der "Weltverbesserer und Idealisten"-Szene breitmacht, möchten wir an dieser Stelle ausdrücklich noch auf die beiden Filme hinweisen, die ab 19 Uhr am selben Ort gezeigt werden:
"Wilkommen in der Strahlenden Zukunft" & "Der große Bluff - die falschen Versprechen der Atompolitik"

weitere Infos gibt´s dazu unter:
http://www.castor-schottern.org/termine#B
http://atomkraftwegbassen.blogsport.de

Donnerstag 14.10.2010
HedoBar
Zielona Gora, Grünberger Str. am Boxhagener Platz
19 Uhr Filmprogramm zum Thema Castor
21 Uhr Hedobar mit Gästen